Verein zur Unterstützung bedürftiger Kinder in Rumänien e.V.

Der Verein ist kein Wahlbacher Verein, sollte jedoch auf den Seiten der Ortsgemeinde Wahlbach nicht fehlen.

Die Hauptaktivitäten finden im ehemaligen Raiffeisenlager in der Brunnenstraße in Wahlbach statt.

Hier werden durch fleißige Frauen die Hilfsgüter (hauptsächlich Kleidung) für den Transport nach Rumänien sortiert und verpackt.

Die Transporte finden in der Regel zweimal im Jahr statt.

Der Verein ist ein aus privater Initiative im Juni 1990 gegründeter Verein, politisch und konfessionell nicht gebunden, dem ca. 75 Mitglieder aller Alters- und Berufsgruppen angehören.

Er leistet Hilfe für arme, notleidende, vernachlässigte und behinderte Kinder in Rumänien.

Die Aktivitäten werden ermöglicht durch Geld- und Sachspenden, verschiedene Aktionen (z.B. Verkaufsstand beim jährlichen Flohmarkt auf dem SCHMIEDEL oder Lebensmittelsammlungen vor Weihnachten am Eingang des GLOBUS Handelshof). Weiterhin durch freiwillige Hilfe von Mitgliedern und Gleichgesinnten bei der Organisation der Hilfstransporte und bei deer persönlichen Verteilung der Güter in Rumänien.

 

Weitere Informationen über den Verein finden Sie auf der neuen Internet Seite:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Wahlbach